Cheesecake in Love

Ich liebe Käsekuchen. Mein Cheesecake in Love ist ein abgewandeltes Rezept von einer Nachbarin aus Zweibrücken. Dieser Käsekuchen hat schon so viele Begeisterte zum nach backen gebracht, dass ich euch das Rezept nicht vorenthalten möchte.

Das Originalrezept vom Cheesecake in Love besteht aus 70 % Fett und eignete sich nicht unbedingt für euch. Du suchst doch lieber das Low Carb Cheesecake Rezept, dann lass Ihn Dir schmecken. Low Carb Cheesecake

Cheesecake in Love

Dieses Rezept ist einfach köstlich und ganz einfach zuzubereiten.

Zutaten Original

5 Eigelb
5 Eiweiß mit einer Prise Salz zum steif schlagen
1 Packung Vanillepudding
500 g Quark
200 g Schmand
1 El Butter
100 g Bio Mehl
1 El Ahornsirup
60 g Zucker oder 50 g Birkenzucker
50 ml Milch
Prise Backpulver

Zubereitung

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.
Die Eier trennen.
Das Eiweiß mit dem Salz steif schlagen.
Das Eigelb mit dem Puddingpulver verrühren und dann den Quark, Butter und den Schmand zufügen. Nochmals kräftig mixen. Nun nach und nach die Milch unterrühren.
Das Mehl mit dem Zucker und dem Backpulver vermischen und ebenfalls unterrühren.
Ca 20 min bei 200 Grad backen. Danach den Kuchen mit Alufolie abdecken und bei 160 Grad nochmal 20 min backen.

Jessica Krüger

Ernährungstrainerin, Projektmanagerin und Kauffrau für Bürokommunikation. digitale Kommunikation

Ein Gedanke zu „Cheesecake in Love

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.